DruckversionE-Mail senden

Kernkraftwerk Neckarwestheim 1 - GKN 1 (abgeschaltet)

Kernkraftwerk auf dem Gebiet der Gemeinden Neckarwestheim und Gemmrigheim am rechten Ufer des Neckars zwischen Heilbronn und Ludwigsburg. Der Block 1, GKN 1, ist ein Druckwasserreaktor mit einer elektrischen Bruttoleistung von 840 MW (davon 157 MW für Bahnstrom), nukleare Inbetriebnahme am 26.5.1976, Beginn des kommerziellen Leistungsbetriebs am 1.12.1976.

Am 16.3.2011 abgeschaltet, Betriebsgenehmigung am 6.8.2011 ausgelaufen. Die kumulierte Gesamtstromerzeugung betrug 186 Milliarden Kilowattstunden.

Kernkraftwerke in Deutschland