A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 2 3 4

Nassdampf

Gemisch aus Flüssigkeit und Dampf des selben Stoffes, wobei beide Sättigungstemperatur haben. Wird dem Nassdampf bei gleichbleibendem Druck weitere Wärme zugeführt, bleibt die Temperatur so lange konstant, bis alle Flüssigkeit verdampft ist (Sattdampf), erst dann steigt die Temperatur über die Sättigungstemperatur (überhitzter Dampf, Heißdampf).

 

INFORUM Verlags- und Verwaltungsgesellschaft mbH