A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 2 3 4

Vernichtungsstrahlung

Beim Aufeinandertreffen eines Teilchens und eines Antiteilchens, z. B. Elektron und Positron, werden diese als Teilchen „vernichtet” und die Masse dieser Teilchen in Energie umgewandelt. Elektron und Positron haben eine Ruhemasse, die zusammen einer Energie von 1,02 MeV entspricht. Bei der „Vernichtung” beider Teilchen entstehen zwei Gammaquanten von je 0,511 MeV.

Auftreten von Vernichtungsstrahlung beim Aufeinandertreffen von Elektron und Positron. Es entstehen zwei Gammaquanten von jeweils 0,511 MeV
Auftreten von Vernichtungsstrahlung beim Aufeinandertreffen von Elektron und Positron. Es entstehen zwei Gammaquanten von jeweils 0,511 MeV
 

INFORUM Verlags- und Verwaltungsgesellschaft mbH